Landkreis Ebersberg Landkreis Ebersberg

Begrüßung des Landrats

"Gesundheit ist unser Standortfaktor"

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

die Gesundheit unserer Landkreisbürger ist uns ein wichtiges Anliegen. Die wohnortnahe, qualitativ hochwertige und flächendeckende Gesundheitsversorgung gewinnt auch angesichts einer stetig steigenden Lebenserwartung, zunehmend an Bedeutung.  Deshalb hat der Kreistag im Jahr 2015 beschlossen, Gesundheitsregionplus zu werden.

Wir haben uns hohe Ziele gesteckt, um eine Verbesserung des Gesundheitszustandes der Bevölkerung langfristig sicherzustellen. Um dies erreichen zu können, haben wir mit dem Gesundheitsforum ein starkes regionales Netzwerk von hochrangigen Akteuren des Gesundheitswesens geschaffen. Die Mitglieder des Gesundheitsforums engagieren sich ehrenamtlich und freiwillig, um gemeinsam Großes zu bewegen. Ihnen gilt an dieser Stelle mein besonderer Dank.

Die drei Themenschwerpunkte in unserer Gesundheitsregionplus sind: Gesundheitsversorgung, Gesundheitsförderung und Prävention. Dazu gehören unter anderem die Versorgung mit Haus- und Fachärzten, aktuelle und leicht verständliche Patienteninformationen, das Ineinandergreifen von ambulanter und stationärer Versorgung, die Bewegungsförderung für Alt und Jung genauso wie die Suchtprävention oder die gesundheitliche Förderung unserer Kinder und Jugendlichen.

Bei all den Herausforderungen, die es rund um den Bereich Gesundheit gibt, können wir auf starke regionale Akteure und engagierte Partner sowie ein interdisziplinäres Miteinander zurückgreifen.

Ergreifen Sie die Möglichkeit, Ihre Gesundheit im Alltag positiv zu beeinflussen und lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, unseren schönen Landkreis Ebersberg weiterhin lebenswert zu gestalten. Ich freue mich auf Ihre aktive Beteiligung!

Herzliche Grüße

Ihr

Robert Niedergesäß

Landrat