Landkreis Ebersberg Landkreis Ebersberg

1. Ebersberger Hausarztforum

Meldung vom 30.10.2019 Um der Bedeutung einer kompetenten, wohnortnahen hausärztlichen Versorgung auch in Zukunft gerecht zu werden, möchten wir Ihnen in kompakter Form spannende und Ihre tägliche Arbeit bereichernde Vorträge führender Experten vorstellen und hierbei die Möglichkeit einer offenen und kritischen Diskussion bieten.

1. Ebersberger Hausarztforum.jpg

Die Themenauswahl berücksichtigt sowohl brisante aktuelle medizinische und gesellschaftspolitische Fragestellungen als auch das Bedürfnis nach einem Update der für die hausärztliche Versorgung wichtigsten Gebiete.
Workshops für EKG-Befundung, Ultraschalldiagnostik, Praxisorganisation und Notfallmanagement für Sie und ihr Praxisteam runden das vielfältige Fortbildungsprogramm ab.

Das 1. Ebersberger Hausarztforum wird von der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern als medizinische Fachfortbildung im DMP KHK, Diabetes, COPD und Asthma anerkannt.

Sie erhalten CME Punkte für das Fortbildungszertifikat der BLAEK.


Während des Symposiums werden Sie in den Pausen kulinarisch versorgt, bevor der vielfach prämierte Ebersberger Zauberer Florian Otto mit seiner Show "UNFASSBAR" Sie begeistern und der Küchenchef das Buffet eröffnen wird.


Die Teilnahme am wissenschaftlichen Symposium, den Workshops, dem Abendbuffet sowie der Zaubershow ist kostenlos und wird Ihnen durch die großzügige Unterstützung des ärztlichen Kreisverbandes, der Kreisklinik, der Gesundheitsregion plus sowie der Forschungsgruppe INVADE ermöglicht.

Idee, Konzept, Organisation & Veranstaltungsleitung Dr. M. Block

Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.ebersberger-hausarztforum.de/